SimPact 4T - R

Der SimPact 4T-R Filter besitzt eine kompakte, zylindrische Bauform und ein effizientes Pulse-Jet-Abreinigungssystem. Das Filtergehäuse und der Eintrittsbereich sind bei den verschiedenen Bauformen strategisch angeordnet. Dadurch ist für einen gleichmäßigen Strom grober Partikel wie auch feiner Staubpartikel in den Filter gesorgt.

Was den SimPact 4T-R von anderen ähnlichen Produkten unterscheidet, ist seine Fähigkeit, die Filtereinheiten mit jedem der sechs Eintritte zu kombinieren. Die verschiedene Eintrittstypen ermöglichen die Auswahl des passenden Filters für die Aufgabe, wobei die Staublast von weniger als 5 g/m³ bis nahezu unbegrenztem Staubgehalt reicht.

Die Filter sind außerdem mit Staubexplosionsklappen für explosionsfähige Staubarten ausgerüstet. All dies macht den SimPact 4T-R für jede Art der Staubabscheidung einsetzbar.

Der SimPact 4T-R wird mit Standard-Filterregler, ausgestattet mit mechanischem Druckmesser, geliefert. Dadurch wird der Druckabfall über den Schläuchen während der Abreinigung angezeigt. Die optional erweiterte Steuereinheit hat einen Differenzdruckaufnehmer, der Ihnen dabei hilft, die Abreinigungshäufigkeit an den tatsächlichen Druckabfall anzupassen. Dadurch wird der Druckabfall konstant niedrig gehalten – was sowohl Druckluft als auch Energie sparen hilft.

Nutzen

Effizienz

  • Das Pulse-Jet-System reinigt die Schläuche automatisch Reihe für Reihe ab, sogar während der Staubfiltration. Das hat den Vorteil, dass der Filter auch während der Abreinigung weiter arbeitet.

Einsparungen

  • Der SimPact 4T-R ist eine Lösung mit geringem Wartungsaufwand und benötigt daher nur kurze Stillstandszeiten. Das bedeutet für Sie einen kontinuierlichen Betriebsablauf.
  • Das Filtersteuersystem hilft, einen niedrigen Druckabfall zu halten – wodurch Sie sowohl Druckluft als auch Energie sparen.

Flexibilität

  • Sie können nahezu jede Art von Stäuben – ob fein, abrasiv oder explosiv – abscheiden.
  • Die Flexibilität beim Schlauchwechsel macht den Service der Schläuche leicht.
Leistungsmerkmale
  • Kapazität: 500 – 130.000 m³/h
  • Filtergröße: 3,1 – 435,6 m² Filterfläche
  • Standard 5% Vakuum
  • Druckstoßfestigkeit: bis zu 2,0 bar
  • Für sowohl trockene als auch anhaftende Produkte geeignet.
  • Schlauchwechsel: sowohl auf der Zuluft- als auch Abluftseite
  • Hergestellt nach ATEX-Richtlinie.
  • Innenrauminstallation mit Explosionsklappe nach Europäischer Norm EN14491 oder VDI 3673.
Prospekt
Download

Konfigurieren Sie Ihre Filter nach Ihren Bedürfnissen

Unsere Filter sind flexibel und modular und lassen sich nach Ihren speziellen Bedürfnissen konstruieren. Zu Einzelheiten laden Sie sich einfach die rechts stehende PDF herunter oder suchen unter Simatek Academy nach weiteren Spezifikationen.

    Referenzen
    Qualität und internationale Normen

    Lesen Sie hier, nach welchen Dokumentation und internationalen Normen wir fertigen.

    Wie können wir helfen?
    Ude Lohmann
    +(49) 151 116 06729
    ul@simatek.dk