Pneumatisches Fördersystem

Ein pneumatisches Fördersystem transportiert Produkte wie Körner, Pulver und andere Trockenstoffe durch eine Leitung. Hierfür wird je nach Produktabmessungen, Entfernung und benötigtem Druck, um sie zu transportieren, entweder ein Vakuumsystem oder eine Differenzdrucksystem verwendet.

Simatek bietet zwei verschiedene Arten von pneumatischen Fördersystemen an:

Vakuumförderung
Vakuumförderung ist ein effizientes Förderverfahren. Sie wird für Systeme mittlerer Leitungslänge bevorzugt, die in Differenzdrücke unter 0,5 bar transportieren, eine oder mehr Saugstellen und nur einen Austrag haben.

Das Simatek Vakuumförderungssystem sorgt automatisch für einen staubfreien Leitungseintritt und nutzt die Transportluft gleichzeitig zum Ansaugen an den Saugstellen.

Druckluftförderung
Wir empfehlen das Simatek Druckluftfördersystem, wenn die Entfernung für eine Vakuumförderung zu groß ist.  Das heißt, wenn Ihr System eine große Leitungslänge hat und in einen Differenzdruck von mehr als 0,5 bar gefördert wird, eine einzige Saugstelle und mehrere Austragstellen vorhanden sind. 

Die Druckförderung ist dann ein effizientes Verfahren,  wenn die richtigen Maßnahmen zur vollständigen Staubentfernung aus dem Eintrittsbereich ergriffen werden.

Nutzen

Effizienz

  • Eine saubere Arbeitsumgebung mit reduzierter Lärm- und Schwingungsbelastung bedeutet, dass Ihre Beschäftigten effizient in einer freundlichen Umgebung unter Verwendung eines pneumatischen Fördersystems arbeiten können.

Flexibilität

  • Im Gegensatz zu Förderern und Hubwerken erlauben die kleinen Leitungssysteme Ihnen, große Produktmengen schnell und/oder zwischen verschiedenen Ebenen zu transportieren.
Leistungsmerkmale
  • Vakuumförderung: Differenzdruck: bis 0,5 bar
  • Vakuumförderung: Mittlere Leitungslänge
  • Vakuumförderung: Eine oder mehrere Eintrittsstellen
  • Vakuumförderung: Eine Austragsstelle
  • Vakuumförderung: Staubfreier Produkteintritt
  • Druckluftförderung: Differenzdruck: über 0,5 bar
  • Druckluftförderung: Große Leitungslänge
  • Druckluftförderung: Eine Eintrittsstelle
  • Druckluftförderung: Mehrere Austragsstellen
Prospekt
Download

Konfigurieren Sie Ihre Filter nach Ihren Bedürfnissen

Unsere Filter sind flexibel und modular und lassen sich nach Ihren speziellen Bedürfnissen konstruieren. Zu Einzelheiten laden Sie sich einfach die rechts stehende PDF herunter oder suchen unter Simatek Academy nach weiteren Spezifikationen.

    Qualität und internationale Normen

    Lesen Sie hier, nach welchen Dokumentation und internationalen Normen wir fertigen.

    Wie können wir helfen?
    Uffe Nielsen
    +(45) 40 17 42 22
    uen@simatek.dk